Pflegewohnen Wohn.Gut Neuenhagen

Umgeben von viel Grün und Pferdekoppeln liegt im historischen Gemeindekern von Neuenhagen unser Pflegewohnen Wohn.Gut. Das Wohn.Gut steht für "Zuhause".

Hier haben Sie einen Ort an dem Sie sich wohl fühlen können und selbstbestimmt in der eigenen Wohnung, den eigenen vier Wänden, leben, ohne auf eine liebevolle und fachkompetente Betreuung verzichten zu müssen. Unser historischer Vierseitenhof, der komplett barrierefrei ausgebaut ist, lädt mit seinen gemütlichen Sitzecken, den Meerschweinchen, unseren Schildkröten, den Bartagamen, Wellensittichen und dem Therapiegarten zum Verweilen ein. Wer möchte, kann sich in den Hochbeeten betätigen oder die Hühner im rollstuhlgerechten Gehege beobachten.

»Im Wohn.Gut sind wir zu Gast in den Wohnungen unserer Klient_innen.«

- Projektleiter Alexander Goethe -

Doch was für ein Zuhause viel wichtiger ist, sind Menschen. In Ihrem neuen Zuhause erwartet Sie ein einfühlsames und zuverlässiges Team aus Pflege- und Betreuungskräften und Hauswirtschafter_innen, die sich 24 Stunden am Tag um sie kümmern. Egal ob Pflege, ein Gespräch, Unterstützung bei der medizinischen Versorgung oder Hilfe im Haushalt. Wir sind für Sie da.

Mit unserem nagelneuen Ausflugsauto erkunden wir das Umland von Neuenhagen, besuchen die märkischen Seen und genießen zusammen mit Ihnen eine Tasse Kaffee in einem Café.

Wir sind ein innovatives und aufgeschlossenes Team, in dem jeder Mensch unabhängig von körperlicher und geistiger Einschränkung, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung und Nationalität willkommen ist.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und hoffen, Sie bald bei uns zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen.

Sandy Modi (Pflegedienstleitung), Alexander Goethe (Projektleiter) & Josephine Döhler (Teamleitung)